Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen

Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung der GfK Gruppe

 

Nach IFRS in TEUR für die Zeit vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2016

Anhang 2015 2016
Umsatzerlöse 5. 1.543.426 1.483.814
Umsatzkosten 6. – 1.061.934 – 1.059.094
Bruttoergebnis vom Umsatz 481.492 424.720
Vertriebs- und allgemeine Verwaltungskosten 7. – 302.229 – 296.472
Sonstige betriebliche Erträge 8. 19.813 16.385
Sonstige betriebliche Aufwendungen 9. – 94.925 – 199.865
Operatives Ergebnis 1) 104.151 – 55.232
Ergebnis aus assoziierten Unternehmen 3. 1.800 636
Sonstiges Beteiligungsergebnis 3. 206 4.523
EBIT 106.157 – 50.073
Sonstige Finanzerträge 12. 30.167 24.760
Sonstige Finanzaufwendungen 13. – 48.432 – 37.439
Ergebnis aus laufender Geschäftstätigkeit 87.892 – 62.752
Steuern auf das Ergebnis aus laufender Geschäftstätigkeit 14. – 47.163 – 73.707
KONZERNERGEBNIS 40.729 – 136.459
Den Anteilseignern der Muttergesellschaft zuzurechnen 36.773 – 140.555
Den Minderheitsanteilseignern zuzurechnen 3.956 4.096
KONZERNERGEBNIS 40.729 – 136.459
Unverwässertes Ergebnis je Aktie in Euro 15. 1,01 – 3,85
Verwässertes Ergebnis je Aktie in Euro 15. 1,01 – 3,85

1) Die Überleitung zur internen Steuerungsgröße „Angepasstes operatives Ergebnis“ in Höhe von 155.293 TEUR (2015: 187.579 TEUR) wird im Konzernlagebericht dargestellt.

General