Möchten Sie zur deutschen Seite wechseln?JaNeina
Schließen

Wichtige Kennzahlen

GfK Gruppe 2016: Wichtige Kennzahlen

2015 2015  1) 2016 2016  1) Veränderung in % 1)
Umsatz Mio. Euro 1.543,4 1.543,4 1.483,8 1.483,8 – 3,9
EBITDA Mio. Euro 231,2 231,2 183,1 183,1 – 20,8
Angepasstes operatives Ergebnis  2) Mio. Euro 187,6 187,6 155,3 155,3 – 17,2
Marge  3) Prozent 12,2 12,2 10,5 10,5
Operatives Ergebnis Mio. Euro 104,2 143,6 – 55,2 81,7 – 43,1
Ergebnis aus laufender Geschäftstätigkeit Mio. Euro 87,9 127,3 – 62,8 74,2 – 41,7
Konzernergebnis Mio. Euro 40,7 80,1 – 136,5 0,5 – 99,4
Steuerquote Prozent 53,7 37,0 – 117,5 99,3
Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit Mio. Euro 170,9 170,9 146,2 146,2 – 14,5
Ergebnis je Aktie Euro 1,01 2,09 – 3,85 – 0,10 – 104,7
Dividende je Aktie Euro 0,65 0,65 0,00 0,00 – 100,0
Dividendensumme Mio. Euro 23,7 23,7 0,0 0,0 – 100,0
Zahl der Mitarbeiter zum Jahresende Vollzeitstellen 13.485 13.485 13.069 13.069 – 3,1

1) Ohne Berücksichtigung der jeweiligen Goodwill-Impairment-Abschreibungen in Höhe von – 39,4 Millionen Euro (2015) bzw. – 136,9 Millionen Euro (2016).
2) Das angepasste operative Ergebnis wird aus dem operativen Ergebnis ermittelt. Folgende Aufwendungen und Erträge wurden eliminiert: Abschreibungen auf Geschäfts- oder Firmenwerte, Zu- und Abschreibungen auf aufgedeckte stille Reserven aus der Kaufpreisallokation, Erträge und Aufwendungen aus Unternehmenskäufen und Übernahmetransaktionen, Erträge und Aufwendungen aus Reorganisations- und Optimierungsprojekten, Personalaufwendungen aus anteilsbasierter Vergütung, das Ergebnis aus der Währungsumrechnung, Aufwendungen aus Rechtsstreitigkeiten, Compliance-Fällen und nicht fortgeführten Projekten sowie sonstige hervorgehobene Posten.
3) Verhältnis des angepassten operativen Ergebnisses zum Umsatz in Prozent.

General